Home
Inhalte/Definition
Geschäftsstelle/Off.
Vorstand/Management
Satzung/Statute
Tagungen/Conferences
Zeitschrift/Journal
Düngeverordnung
Promotionspreis/Awa.
Mitgliedschaft/Memb.
Stellenangebote/Jobs
Links
Datenschutz
Impressum/Imprint

            Promotionspreis der "Deutschen Gesellschaft für Pflanzenernährung e.V."


Die Deutsche Gesellschaft für Pflanzenernährung e.V. zeichnet jedes Jahr eine Dissertation auf dem Gebiet der Pflanzenernährung mit einem Promotionspreis aus.

Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 1000 Euro verbunden.

Bewerben können sich Kandidatinnen und Kandidaten, die seit dem 1. August des Vorjahres an einer deutschen Universität promoviert worden sind.

Berücksichtigt werden hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der Pflanzenernährung, die mindestens mit "magna cum laude" bewertet wurden.

Mit der Bewerbung an die Geschäftsstelle der DGP sind vorzulegen:

  •   Motivationsschreiben (max. 1 Seite)
  •   Lebenslauf
  •   Promotionsurkunde oder vorläufige Bescheinigung der Promotion
  •   Gutachten des Betreuers
  •   Dissertationsschrift

Bitte senden Sie die Bewerbung als eine zusammenhängende PDF-Datei, sowie Ihre Dissertationsschrift als separate PDF-Datei, per Email an die Geschäftsführung der DGP e.V. (stefanie.hoeller@landw.uni-halle.de).

Einsendeschluss ist der 31. Juli eines jeden Jahres.

Die offizielle Verleihung des Promotionspreises findet im Rahmen der Jahrestagung der DGP e.V. statt, die i.d.R. im September abgehalten wird. Im Rahmen der Verleihung stellt die Preisträgerin oder der Preisträger in einem Vortrag ihre oder seine Dissertation vor.

© 2015 Deutsche Gesellschaft für Pflanzenernährung e.V. Alle Rechte vorbehalten